Blog

21. Juni 2015

Weiter steigender Bedarf an Interim Managern

Im Gegensatz zu Benelux und UK ist das Berufsbild des Interim Managers in Deutschland noch nicht so gegenwärtig wie in diesen Nachbarländern. Dort werden Manager für bestimmte Aufgaben angeheuert, sobald das Projekt zu Ende ist sucht sich der Spezialist eine neue Aufgabe. Der Bedarf wird in Deutschland aber weiter steigen, angesichts von Fachkräftemangel in einigen Branchen sowie dem demographischen Wandel in Deutschland quasi ein Selbstläufer.
Nach einer aktuellen Studie der Management Angels in Zusammenarbeit mit der Helmut-Schmidt-Universität, ebenfalls Hamburg, über Führung in flexiblen Arbeitsformen sehen Unternehmen erfolgreiche Interim Manager primär im Bereich Projektmanagement (89%), Change Management (72%) und in der klassischen Vakanzüberbrückung.

http://www.managementangels.com/de/fuehrungsstudie-interim-manager

Kurzfristige Verfügbarkeit, Flexibilität, langjährige Führungserfahrung sowie das sehr schnelle Onboarding zählen zu den von Unternehmensentscheidern hochgeschätzten Eigenschaften, die Interim Manager gegenüber einer festangestellten Führungskraft haben. Schnelligkeit, Marktübersicht, Auswahlmöglichkeit und Qualitätssicherung sind die wichtigsten Leistungen aus Kundensicht, die die  sogenannten Provider wie die Management Angels, mit denen wir zusammenarbeiten, bieten.

Allgemein
About Dirk Volkmann

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.