Blog

6. November 2015

Kosten des Atomausstieg – Teil 2

Wir hatten bereits am 12. Juli 2015 zum Thema berichtet, mittlerweile sind wir zwar einen Schritt weiter, da sich die Bundesregierung ernsthaft damit befassen will, aber die Kosten sind trotzdem nicht besser eingrenzbar. Zumindest werden die wahren Kosten nicht in der Öffentlichkeit publiziert.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/atomkommission-fuerchtet-milliardenkosten-fuer-steuerzahler-a-1061066.html

Sicher ist nur eins: die Rückstellungen der Energieerzeuger sind bei weitem nicht ausreichend, dies hatten wir bereits am 23. März 2015 (‚Der Rückbau von deutschen Kernkraftwerken kostet nur 36 Mrd. € ?‘) bemängelt. Der Rückbau von einem Standort in Sellafield, England kostet 53 Mrd. GBP.

Allgemein
About Dirk Volkmann

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.